2

Tipps zum entspannten Reisen mit Kindern

Kategorie: Familie, Tipps
pix Tipps zum entspannten Reisen mit Kindern

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und bald ist er da: der lang ersehnte Sommerurlaub. Doch wie verläuft die schönste Zeit des Jahres mit dem Nachwuchs möglichst stressfrei? Wir haben die besten Tipps gesammelt.

iStock 000057491616 Medium Tipps zum entspannten Reisen mit Kindern

Foto: iStock

Welches Reiseziel?

Da zerbricht man sich wochenlang den Kopf, um die perfekte Destination zu finden – kommt dir das bekannt vor? Die gute Nachricht: das Reiseziel ist in Wahrheit ziemlich nebensächlich. Wichtig ist vor allem, was man daraus macht. Klar gibt es bestimmte Punkte, die man beachten sollte: ist das Land ein Malaria-Hochrisikogebiet? Dann solltest du es besser meiden. Gibt es überhaupt keine Möglichkeit, ins kühle Nass zu tauchen? Dann denk besser zwei Mal darüber nach, wenn deine Kinder Wasserratten sind. Vertrau auf dein Bauchgefühl: dieses wird dir in Kombination mit ein bisschen Internet-Recherche die richtige Antwort geben. weiterlesen »

0

Die größten Reise-Mythen

Kategorie: Kurios, Wissenswertes
pix Die größten Reise Mythen

Was passiert, wenn ich mein Handy im Flugzeug nicht ausschalte? Heißt der berühmte Londoner Uhrturm wirklich Big Ben? Und gibt es tatsächlich keine 13. Reihe im Flugzeug? Fragen über Fragen – wir klären auf.

Ist Venedig die Stadt mit den meisten Brücken der Welt?

Leider nein. Der vermeintliche Brücken-Rekordhalter Venedig hat in Wirklichkeit gar nicht so viele Brücken, wie man meinen möchte: „Nur“ etwas mehr als 400 Brücken gibt es. Damit liegt die malerische Stadt weit abgeschlagen hinter Hamburg. Die deutsche Hansestadt gilt mit etwa 2500 Brücken als die Stadt mit den meisten Brücken in Europa.

iStock 000089920625 Large Die größten Reise Mythen

Foto: iStock

Können Handys zum Absturz des Flugzeugs führen?

Wir alle kennen die Durchsage kurz vorm Start des Flugzeugs mit der Bitte, unser Handy in den Flugmodus zu setzen oder ganz auszuschalten. Und bestimmt habt ihr euch auch schon einmal gefragt, was wirklich passieren würde, wenn das jemand vergessen würde. Die gute Nachricht: so schnell stürzt kein Flugzeug ab. Die schlechte: eingeschaltete Handys können in seltenen Fällen den Funkverkehr stören und damit zu unangenehmen Geräuschen in den Kopfhörern des Piloten führen – und das möchten wir ja nicht riskieren. weiterlesen »

0

Dubai mal anders – die kulturelle Seite der arabischen Megastadt

Kategorie: Allgemeines
pix Dubai mal anders – die kulturelle Seite der arabischen Megastadt

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Rove Hotels.

Dubai, bekannt für seine großen Bauprojekte wie die Palmeninseln, besteht nicht nur aus vergoldeten Luxushotels und Wolkenkratzern, die gefühlt bis in die Stratosphäre reichen, wie das weltweit höchste Gebäude Burj Khalifa. Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate hat darüber hinaus eine lebhafte und authentisch kulturelle Seite zu bieten, die viele spontan nicht erwarten würden. Wir haben für euch die interessantesten Gegenden Dubais unter die Lupe genommen!

iStock 000035132464 Small Dubai mal anders – die kulturelle Seite der arabischen Megastadt

Dubai Creek:

Auf dem Dubai Creek (arabisch: Khor Dubai), dem natürlichen Meeresarms des Persischen Golfs im Herzen Dubais, kann man via Wassertaxi, genannt Abra, nicht nur Sightseeing-Rundfahrten veranstalten, sondern auch die Altstadt im Norden ansteuern. Für eine gemütliche, private Tour lassen sich auch ganze Abras mieten.
Am westlichen Ufer des Dubai Creek befindet sich – ideal für Familienausflüge – der Freizeitpark Dubai Creekside Park, u.a. mit der Indoor-Spielhalle Children City. Auch Naturliebhaber kommen hier nicht zu kurz: in der Ras al Khor Schutzzone, der bewaldeten Lagune im südlichen Teil des Dubai Creek, können ganze Flamingokolonien beobachtet werden. weiterlesen »

0

10 außergewöhnliche City-Touren für jeden Geldbeutel

Kategorie: Abenteuer
pix 10 außergewöhnliche City Touren für jeden Geldbeutel

Mit dem Helikopter über den Grand Canyon, auf dem Segway durch das antike Rom oder an Board eines Segelschiffs durch den Hafen von New York: Diese zehn Touren von unserem Partner GetYourGuide machen die Stadtbesichtigung zu einem Highlight, an das man sich noch lange zurückerinnert.

USA: Helikopter-Rundflug über den Grand Canyon

Nichts kommt dem Gefühl nahe, wenn der Helikopter vom Südrand des Canyons abhebt und über die rötlich schimmernden Felsen schwebt. Den Rundflug über die gewaltigen Schluchten des Grand Canyons muss man einfach erlebt haben!

tour img 308755 90 10 außergewöhnliche City Touren für jeden Geldbeutel

Foto: GetYourGuide

Bangkok: Fahrrad-Tour bei Nacht

Abends, wenn die pulsierende Metropole so richtig zum Leben erwacht, ist die beste Zeit für eine Fahrrad-Tour. Ihr radelt durch die engen Gassen, besucht Sehenswürdigkeiten wie den Wat Arun ganz ohne den gewohnten Touristen-Trubel und genießt thailändische Köstlichkeiten an einer der viel gerühmten Garküchen. weiterlesen »

0

5 unvergessliche Roadtrips

Kategorie: Abenteuer
pix 5 unvergessliche Roadtrips

Musik im Ohr, Fahrtwind im Haar, Freiheit vor der Fensterscheibe: Roadtrips sind sicher eine der aufregendsten Arten, zu verreisen. Diese fünf Strecken machen uns richtig Lust auf einen Sommer voller Abenteuer.

Entlang der Südinsel Neuseelands

Fjorde, Gletscher und verlassene Strände: Gibt es einen schöneren Ort für einen Roadtrip als den Süden Neuseelands? Wohl kaum! Daher rangiert das idyllische Fleckchen Erde auch ziemlich weit oben in der Liste unserer Traum-Destinationen. Wo wir uns besonders wohl fühlen? Im lebendigen Queenstown zum Beispiel, der inoffiziellen Partyhauptstadt des Landes. Oder vor den schroffen Klippen des Nugget Point, wo wir auf wildlebende Pinguine und Robben treffen. In Neuseeland kommen wir aus dem Staunen gar nicht mehr heraus, so gewaltig schön ist die Natur. Übrigens: für unerfahrene Roadtrip-Fans ist Neuseeland bestens geeignet, denn außerhalb der größeren Städte ist man so gut wie allein auf den Straßen.

24134343863 c798285beb k 5 unvergessliche Roadtrips

Foto: flickr, mhx

Quer durch Marokko

Ein Roadtrip durch Marokko? Wer sich jetzt wundert, ist nicht allein, denn immerhin kommen viele nur für einen City-Trip nach Marrakesch. Dabei ist Marokkos Landschaft mindestens genauso beeindruckend. Karge Gebirgspässe, endlose Weiten und der Sand der Sahara – all das und noch viel mehr kann das kleine Land im Norden Afrikas. Keinesfalls verpassen sollte man die beiden berühmten Schluchten: Dades und Todra. Auch wenn man sie ohne Geländewagen nicht komplett durchqueren kann, so lohnt es sich zumindest, mit dem Mietwagen in die Schluchten zu fahren. Eine ideale Reisezeit ist der Frühling, wenn es noch nicht drückend heiß und der doch recht frische Winter überstanden ist. weiterlesen »

pixel 5 unvergessliche Roadtrips

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst