0

Unentdeckte Ziele für eure nächste Reise

Kategorie: Trips
pix Unentdeckte Ziele für eure nächste Reise

Gibt es überhaupt noch touristisch unentdeckte Reiseländer, die man möglichst ohne großes Risiko bereisen kann? Wir sagen: und ob! Deshalb stellen wir euch heute fünf großartige Destinationen abseits des Massentourismus vor. Die nächste Reise kann kommen!

Albanien

Albanien, jenes unentdeckte Land am Balkan, steckt noch in den Kinderschuhen seiner touristischen Entwicklung. Hotelhochburgen sucht man vergeblich, stattdessen dürfen sich Reisende auf viel Abenteuer, spektakuläre Gebirgslandschaften und hübsche Städte freuen. Die schönste unter ihnen ist wohl Berat, die „Stadt der tausend Fenster“, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Was viele nicht wissen: Albanien begeistert nicht nur mit seiner Kultur, sondern auch mit seinen idyllischen Badeorten an der zum Teil völlig unverbauten Küste.

iStock 87218819 MEDIUM Unentdeckte Ziele für eure nächste Reise

Foto: iStock/LeszekCzerwonka

Myanmar

Das ursprüngliche Myanmar gilt nach wie vor als Geheimtipp für Südostasien, und das, obwohl es seit ein paar Jahren immer mehr Touristen in das geheimnisvolle Paradies verschlägt. Die meisten Besucher zieht es nach Bagan – jene alte Tempelstadt, in der an die 2.000 Tempel und Pagoden in den Himmel ragen. Deutlich weniger frequentiert ist das gemütliche Städtchen Hpa-an, das von einer wundervollen Landschaft mit zahlreichen Höhlen umgeben ist. Auch für Strandliebhaber gibt’s eine gute Nachricht: Myanmar beeindruckt mit endlos langen Palmenstränden. Selbst am bekanntesten Strand, dem Ngapali Beach, ist vom Massentourismus noch wenig zu sehen. weiterlesen »

0

5 Länder für einen unvergesslichen Backpacking-Trip

Kategorie: Abenteuer, Trips
pix 5 Länder für einen unvergesslichen Backpacking Trip

Mit dem Rucksack um die Welt – für viele ist es der Innbegriff eines perfekten Reiseabenteuers. Wir haben fünf großartige Destinationen für euch zusammengestellt, die sich ideal als Backpacker bereisen lassen.

Für Einsteiger: Thailand

Nicht umsonst hat Thailand den Ruf, das Backpacking-Land schlechthin zu sein. Die ideale Kombination aus hervorragender touristischer Infrastruktur, günstigen Preisen und phänomenal gutem Essen zieht vor allem Backpacking-Neulinge liebend gerne in das südostasiatische Urlaubsparadies.

Highlights in Thailand
Da ist natürlich zunächst einmal Bangkok – eine pulsierende Metropole, die niemals schläft. Im Norden lockt die Stadt Chiang Mai mit ihrer entspannten Atmosphäre und den vielen Restaurants und Cafés. Sonnenanbeter und Strandliebhaber kommen im Süden des Landes auf ihre Kosten: In Thailand kannst du aus einer schier unendlichen Auswahl an Inseln und Strandorten wählen.

9606971217 4007128089 k 5 Länder für einen unvergesslichen Backpacking Trip

Foto: flickr, Eric Bauer

Für Vielseitige: Kolumbien

Vom dubiosen Ruf kann sich Kolumbien langsam aber sicher befreien. Gut so, denn das Land ist ideal für Backpacker. Kaum ein anderes Land in Süd- oder Zentralamerika ist derart vielfältig. Karibische und pazifische Strände, Regenwald, Hochland und Gebirge – Kolumbien hält für Reisende einen beeindruckenden Mix an landschaftlichen Highlights bereit. weiterlesen »

0

Andere Länder, andere Sitten

Kategorie: Kurios
pix Andere Länder, andere Sitten

Nach dem Essen zu rülpsen gilt als unhöflich? Nicht in China: Dort ist es sogar ausdrücklich erwünscht, beim Essen zu schmatzen und zu rülpsen. Heute klären wir über diese und weitere spannende kulturelle Differenzen auf.

Thailand: der Kopf als Heiligtum

Einem Kind über den Kopf streicheln? Was in westlichen Ländern durchaus üblich ist, gilt in Thailand als verpönt. Der Kopf wird im südostasiatischen Urlaubsparadies als symbolisch höchstes Körperteil gesehen. Die Füße hingegen sind das rangniedrigste Körperteil. Die Fußsohlen einem Menschen oder gar einer Buddha-Statue entgegenzustrecken, wäre eine Beleidigung.

6448466533 f3cda9d5ef b Andere Länder, andere Sitten

Foto: flickr, Kevin Tao

China: rülpsen und schmatzen erwünscht

Wenn nach einem ausgiebigen Mahl gerülpst wird, dann befindet man sich vermutlich in China. Was in westlichen Ländern bei Tisch verpönt ist, ist in China fast schon erwünscht. Rülpsen und schmatzen wird vom Gastgeber richtiggehend erwartet, denn das bedeutet, dass das Essen gut schmeckt. Aufpassen sollte man allerdings, dass man die Essstäbchen niemals in den Reis steckt, denn diese Geste dient dem Gedenken an die Verstorbenen und ist bei einer gewöhnlichen Mahlzeit tabu. weiterlesen »

0

Die aufregendsten Wasserparks der Welt

Kategorie: Abenteuer
pix Die aufregendsten Wasserparks der Welt

Nichts für schwache Nerven! Die Attraktionen dieser acht Wasserparks haben es in sich. Oder habt ihr euch schon einmal in einer beinahe senkrecht verlaufenden Wasserrutsche 51 Meter in die Tiefe gestürzt? Wagemutige können es in Kansas City ausprobieren. In welchen Wasserparks ihr sonst noch den etwas anderen Sprung ins kühle Nass erleben könnt, verraten wir euch im folgenden Artikel.

Aquaventure Waterpark, Dubai

Eine Rutsche durch ein Haifischbecken – das klingt nach Dubai. Die Stadt der Superlative hat mit dem Aquaventure Waterpark selbstverständlich einen rekordverdächtigen Wasserpark zu bieten. Wo sonst kann man in einem Wasserpark Rochen füttern? Der Eintritt ist zwar vergleichsweise teuer, doch ein Besuch lohnt sich garantiert.

iStock 000087286167 Medium Die aufregendsten Wasserparks der Welt

Foto: iStock.com/Leonid Andronov

Siam Park, Teneriffa

Zurecht in beinahe allen Top-10-Listen vertreten: Der Siam Park auf der Kanarischen Insel Teneriffa, der als einer der besten Wasserparks weltweit gilt. Den Adrenalinkick der Extraklasse verspricht der „Tower of Power“. Die beinahe senkrecht verlaufende Rutsche führt zu einem Gefühl der Schwerelosigkeit. weiterlesen »

3

Tipps zum entspannten Reisen mit Kindern

Kategorie: Familie, Tipps
pix Tipps zum entspannten Reisen mit Kindern

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und bald ist er da: der lang ersehnte Sommerurlaub. Doch wie verläuft die schönste Zeit des Jahres mit dem Nachwuchs möglichst stressfrei? Wir haben die besten Tipps gesammelt.

iStock 000057491616 Medium Tipps zum entspannten Reisen mit Kindern

Foto: iStock.com/Ihar Ulashchyk

Welches Reiseziel?

Da zerbricht man sich wochenlang den Kopf, um die perfekte Destination zu finden – kommt dir das bekannt vor? Die gute Nachricht: das Reiseziel ist in Wahrheit ziemlich nebensächlich. Wichtig ist vor allem, was man daraus macht. Klar gibt es bestimmte Punkte, die man beachten sollte: ist das Land ein Malaria-Hochrisikogebiet? Dann solltest du es besser meiden. Gibt es überhaupt keine Möglichkeit, ins kühle Nass zu tauchen? Dann denk besser zwei Mal darüber nach, wenn deine Kinder Wasserratten sind. Vertrau auf dein Bauchgefühl: dieses wird dir in Kombination mit ein bisschen Internet-Recherche die richtige Antwort geben. weiterlesen »

pixel Tipps zum entspannten Reisen mit Kindern

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst