Kategorie: Tipps
pix Die 10 heißesten Thermalquellen weltweit

Neblig, trüb, regnerisch – ja, es lässt sich nicht leugnen, dass es Herbst ist. Für mich sind die grauen Tage immer die beste Gelegenheit, mich ins Warme zu werfen. Die einen reisen in südliche Gefilde, die anderen flüchten in die nächste Therme.

IMG 0832 500x375 Die 10 heißesten Thermalquellen weltweit
Thermalwasser ist nicht nur wohltuend für den Körper, sondern auch für die Seele: Heilend eben. Foto: Kathy Archer

Und beides kann man durchaus auch verbinden, denn Hot Springs gibt es schließlich auf der ganzen Welt. Mit tripwolf könnt Ihr zumindest virtuell zu den 10 “heißesten” Thermalquellen reisen – und das müssen nicht unbedingt die mit der höchsten Temperatur sein: Was sind überhaupt Thermalquellen? Auf wikipedia heißt es, dass das Wasser bei solchen Quellen unterirdisch erhitzt wird – sei es durch vulkanische Aktivität oder weil sich das Wasser in den tiefen Bereichen der Erde am heißen Gestein erwärmt. So beliebt sind die heißen Gewässer nicht nur, weil sie wärmend und wohltuend sind, sondern weil sie wegen ihres hohen Mineraliengehalts – sei es Kalzium, Lithium oder Radium – auch medizinischen Wert haben. Deshalb werden Hot Springs auch oft zu Therapie- und Rehab-Zwecken genutzt.

1. Yellowstone Nationalpark, USA: 
Für alle Hot Springs-Liebhaber ist der Yellowstone Nationalpark ein Muss, schließlich gibt es dort die weltweit höchste Konzentration von heißen Quellen an Land. 62% sämtlicher heißer Quellen befinden sich dort im oberen Gevsir Becken.

2. Island:
Das Wort Geysir kommt von den gleichnamigen Thermalquellen in Island. Geysire sind heiße Quelle, bei denen das Wasser unterirdisch nicht schnell genug zirkuliert, sondern stattdessen entweicht, indem es in der Luft hochspritzt. Neben der Geysir Quelle gibt es in Island noch weitere der berühmtesten Hot Springs der Welt: Blue Lagoon Spa in Grindavik zum Beispiel oder Deildartunguhver, die europäische Quelle mit der höchsten Fließgeschwindigkeit. Das Wasser in Deildartunguhver kann hat bis zu 97 °C und heizt mehrere angrenzende Dörfer.

251680994 c990b67c8b Die 10 heißesten Thermalquellen weltweit
Die Erde spuckt Wasser – auch bekannt als Geysir. Foto: Flickr.com/hansco

3. Serbien

97 °C sind gar nichts im Vergleich zum heißesten Wasser der Welt: Das findet man in Vranjska Banja, Serbien und misst 111°C.

4. Neuseeland:
The Frying Pan Lake im Waimangu Volcanic Rift Valley in Neuseeland ist die größte Thermalquelle der Welt.

5. Philippinen:
Es ist die die einzige Salzwasser-Thermalquelle “auf den Philippinen, wenn nicht auf der ganzen Welt”  – so promotet die Website die Maquinit Hot Springs auf Busuanga Island, Northern Palawan.

6. Deutschland:
Die heißeste – natürliche – Quelle Europas liegt in Aachen, Deutschland, und erreicht 74 °C . Bad Blumau oder Bad Radkersburg in Österreich sind mit 107 °C bzw. 80 °C zwar heißer, aber die Temperatur wird nur durch eine Tiefbohrung erlangt.

7. Chile:
Über 275 Hot Springs sind in Chile registriert, darunter die größte Thermalquelle SüdamerikasLiquiñe.

251680994 c990b67c8b1 Die 10 heißesten Thermalquellen weltweit
Eine der 275 Hot Springs in Chile, Surire. Foto: Flickr.com/plαdys

8. Norwegen:
Auf 80 Grad nördlicher Länge befinden sich zwei der nördlichsten Hot Springs der Welt. Im Northwest Spitsbergen National Park auf der zur Norwegen gehörenden Inselgruppe Spitsbergen nämlich.

9. Japan:
Ein Thermal-Wasserfall namens Kamuiwakkayu-no-taki (= Fluss der Götter in der Ainu Sprache) befindet sich im Shiretoko National Park in Hokkaidō. “Onsen”, wie die Hot Springs auf japanisch heißen, haben eine lange Tradition in der japanischen Kultur. Heute sind die vielen Thermalquellen vor allem eine Attraktion für Touristen, die das Land im “pazifischen Feuerring”  mit zahlreichen vulkanischen Aktivitäten besuchen.

10. Sibierien:
Oymyakon im östlichen Sibirien ist ein Kandidat für die kälteste Region der nördlichen Hemisphäre. Oymyakon bedeutet in der eingeborenen Yakut-Sprache “Fluss, der nicht friert”, zurecht, denn die Hot Springs fließen das ganze Jahr über in der eisigen Region.

Und, zu welchen dieser Thermalquellen geht deine nächste – wärmende und heilende – Reise?

pixel Die 10 heißesten Thermalquellen weltweit

One Trackback

  1. […] Quelle: blog.tripwolf.com. (Stand 03/2016, Irrtümer […]

Kommentieren

Die E-Mail Adresse wir nicht veröffentlicht oder weitergeben. Bitte alle mit * markierten Felder ausfüllen

*
*

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst