Daily Archives: 25. November 2011 " />
0

Zu Besuch am höchsten Berg Spaniens: El Teide auf Teneriffa

Kategorie: Tipps
pix Zu Besuch am höchsten Berg Spaniens: El Teide auf Teneriffa

Wenn man vom Festland kommt und zum ersten Mal auf eine Inselgruppe wie die Kanaren reist, die rein aus Vulkanen bestehen, muß man einfach staunen. Der höchste Berg Spaniens, der Vulkan “El Teide” auf der Insel Teneriffa, misst knapp 3.800 m. Auf mehr als 2.000 m Seehöhe steigt die serpentinenartige Bergstraße an und kreuzt dabei nebelverhangene Wälder sowie die Mondlandschaft des Hochplateaus. Einfach sagenhaft! Teneriffa in einem Tag: In jedem Fall einen Besuch wert.

IMG 1220 500x373 Zu Besuch am höchsten Berg Spaniens: El Teide auf Teneriffa

Blick auf den Vulkan El Teide auf Teneriffa / Foto: Elena

Zu Besuch in Teneriffa: Faszination Vulkangestein

Beim Durchfahren der urtümlichen Landschaft fällt vor allem eines auf: Der Boden, auf dem man fährt/ geht, lässt sich einfach zerbröseln! Vulkangestein ist so porös und dennoch so gewaltig, wie die folgenden zwei Bilder zeigen: Farbenspiel im Gestein und die Reste eines erkalteten Lavastromes auf Teneriffa. Wow! weiterlesen »

pixel Zu Besuch am höchsten Berg Spaniens: El Teide auf Teneriffa

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst