Kategorie: Reiseblogger des Monats, Tipps
pix Reisebloggerin des Monats: Manuela von Seiltanz

Manuela ist eine von vielen, die unserem Aufruf gefolgt sind und sich bei uns als Reiseblogger des Monats beworben haben. Mit ihrer Begeisterung für Tauchen und die Tierwelt hat sie uns auf ihrem hübschen Blog seiltanz.org sofort Reiselust gemacht. Im “normalen Leben” arbeitet sie im Finanzwesen. Man braucht eben einen Ausgleich zum Bürojob und den hat Manuela auf Fernreisen rund um die Welt gefunden. Jetzt lassen wir sie aber besser gleich selbst zu Wort kommen, im tripwolf Interview:

PortraitfotoCostaRica 500x375 Reisebloggerin des Monats: Manuela von Seiltanz

Manuela in CostaRica. Foto: Manuela

Sushi oder Schweinsbraten? Schweinsbraten! Am besten von Mama.

Kaffee oder Red Bull? Red Bull – Ich trinke keinen Kaffee ;-)

Wein oder Bier? Bier

Koffer oder Rucksack? Rucksack

Nachtzug oder Nachtbus? Nachtbus

Schlafsack oder Seidenbettwäsche? Seidenbettwäsche

Gang oder Fenster? Fenster!

Durchfall oder Verstopfung? Mhh, tolle Auswahl ;-) Durchfall

Malarone oder Malaria? Malaria

Hopfen oder Gras? Gras

Strand oder Stadt? Strand

Couch-Surfing oder Hotel-Cruising? Hotel-Cruising

Kakerlaken oder Ratten? Ganz egal. Ich spring auf’s Bett und warte bis mich jemand rettet! Da warte ich auch Stunden :D

Skydive oder Scubadive? Scubadive! Obwohl ich auch gern mal nen Skydive ausprobieren würde.

iPhone oder Android? Seit kurzem: iPhone.

Lonely Planet oder tripwolf? tripwolf

Postkarte oder MMS? Eindeutig Postkarte. Es ist so toll, wenn man eine bekommt :-) 

whalesharkcoibapanama 500x375 Reisebloggerin des Monats: Manuela von Seiltanz

Whalesharksichtung in Panama. Foto: Manuela

Seit wann gibt es deinen Reiseblog und wie ist er entstanden?

Den Blog gibt es seit Ende 2010. Ich schreibe oft in verschiedenen Foren mit, und habe gemerkt das Reiseberichte immer gerne gesehen sind. Und so entstand die Idee für meine eigene Seite, mit meinen Bildern und meinen Berichten.

Wie reist du? Solo, mit Freunden oder Familie? Mit wem am liebsten?

Ich reise hauptsächlich mit meinem Freund, und auch am liebsten. Mit Freunden machen wir auch gerne Städtetrips, oder lange Wochenenden am Gardasee.

Gibt es ein kulturelles Missverständnis, das dir jetzt noch peinlich ist?

Ehrlich gesagt, nein. So schnell ist mir auch gar nichts mehr peinlich, sonst müsste ich mich ständig mit rotem Gesicht in die Ecke stellen. Meist sind es dann auch eher sprachliche Missverständnisse, die bis jetzt aber immer schnell geklärt werden konnten. Für was hat man Hände und Füße? ;-)

Was war die unbequemste Nacht auf deinen Reisen bisher?

Auf dem Vulkan Barú, Panama. Nach über 1600 zurückgelegten Höhenmetern, bei Minusgraden im Sommerschlafsack. Und mir tat doch vom Wandern schon alles weh.

Was war dein ungewöhnlichstes Fortbewegungsmittel?

Eine sehr elegante Limousine in Costa Rica. Ich hatte eigentlich nur zum Spaß meinen Daumen rausgehalten ;-)

Was verabscheust du auf Reisen?

Besserwisser. Egal wie abgeschieden die Gegend anscheinend ist, immer trifft man jemanden der meint es besser wissen zu müssen. Aber die Erfahrungen die man macht, machen das Reisen ja gerade so interessant.

Was war die merkwürdigste Speise, die du je gegessen hast?

Der Name hat es leider nicht nach Deutschland geschafft ;-) Ich kann nicht mal sagen ob es Fisch oder Fleisch war, auf jeden Fall war es püriert und schmeckte nach faulen Eiern… Und kam aus Thailand!

Gab es auf deinen Reisen schon einmal eine Situation in der du so richtig Angst hattest?

Angst, nicht wirklich. Respekt, des Öfteren. Bisher sind uns immer alle Menschen (und Tiere) offen und freundlich entgegengekommen. Das kann auch gerne so bleiben!

Einen richtigen Ich-mache-mir-gleich-in-die-Hosen Moment hatte ich beim Käfigtauchen in Südafrika. Der weiße Hai kam so nah ans Gitter, das ich sogar eine Miniwunde hatte. Aber auf die war ich dann eher stolz wie Harry ;-)

QualleManuelaSüdafrika Reisebloggerin des Monats: Manuela von Seiltanz

Manuela und eine Riesenqualle in Südafrika. Foto: Manuela

Welche 3 Gegenstände dürfen auf keiner deiner Reisen fehlen?

Kamera, Notizbuch, Sonnenbrille.

Was ist dein Lieblingsort in deiner Heimat?

Der englische Garten. Gemütlich, viele Biergärten und immer was los.

Welche (Reise-)blogsliest und verfolgst du regelmäßig?

Die Videos von Christoph vonunterwegs.com sind spitze. Bestens informiert und dazu witzig. Claudiumdiewelt.com habe ich selbst erst vor Kurzem entdeckt, aber ist sofort einer meiner Favoriten geworden.

Wie informierst du dich über dein nächstes Reiseziel und wie bereitest du dich auf die Reise vor?

Hauptsächlich über’s Internet. Ich lese dann alle Reiseberichte die ich finden kann, und suche mir dann meine Must-see’s raus. Vorbereitet wird meist nicht viel, einmal gecheckt ob Visa und alle Impfungen vorhanden sind, und dann kann es meist schon losgehen ;-)

Capetown 500x375 Reisebloggerin des Monats: Manuela von Seiltanz

Capetown. Foto: Manuela

Was steht ganz oben auf deiner Bucket List für 2012? Bzw. wohin wird dich deine nächste Reise führen?

Das nächste Ziel wird Irland im Juni werden. Und ein Städtetrip nach Stockholm. Ende des Jahres werden wir erneut nach Südafrika fliegen. Dieses Land hat uns einfach umgehauen. Das Tauchen, die Menschen, die Tiere. Wahnsinn! Die Sommerpläne sind noch offen.

Eine Bucket List gibt es bei uns nicht, die wäre zu lang!

Das beste Frühstück der Welt gibt es…

Zuhause. Auf Reisen frühstücken wir eigentlich nie, warum weiß keiner so genau :-)

Danke!

Blog Adresse: http://www.seiltanz.org, Facebook Page, Twitter      

 

 

pixel Reisebloggerin des Monats: Manuela von Seiltanz

3 Comments

  1. Posted 4. Mai 2012 at 16:23 | Permalink

    Hallöchen! Mal wieder eine tolle und absolut verdiente Wahl! Manuelas Blog ist einer meiner liebsten überhaubt. Inzwischen habe ich so gut wie alle ihre Reiseberichte nachgelesen und freue mich immer über Neues!!! Dank ihr ist meine Bucket List um einige Reiseziele wie z.B. Südafrika angewachsen ;-)
    Liebe Grüße, Jana

  2. Posted 7. Mai 2012 at 14:23 | Permalink

    Hallo Tripwölfe! Schönes Interview mit der Seiltänzerin. Manuela hat definitiv schon einiges aufm Kerbholz, das man unbedingt “nachkerben” sollte ;)
    Mir gefällt die Rubrik, kannte ich noch gar nicht. Freu mich daher, über den nächsten Blogger des Monats zu lesen!
    Viele Grüße von Claudi um die Welt (.DE)

  3. Posted 9. Mai 2012 at 13:33 | Permalink

    @Jana Danke, lieb von dir :-)

One Trackback

  1. By Wer ist Claudi? | Claudi um die Welt on 9. Dezember 2012 at 15:01

    [...] Manuela von Seiltanz: […] Claudiumdiewelt.de [sic] habe ich selbst erst vor Kurzem entdeckt, aber ist sofort einer meiner Favoriten geworden. [...]

Kommentieren

Die E-Mail Adresse wir nicht veröffentlicht oder weitergeben. Bitte alle mit * markierten Felder ausfüllen

*
*

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst