Reisebloggerin des Monats: Manuela von Seiltanz

f3c83a6644a7bcd478139e68a2380ae1.40.40 Reisebloggerin des Monats: Manuela von Seiltanz

Manuela ist eine von vielen, die unserem Aufruf gefolgt sind und sich bei uns als Reiseblogger des Monats beworben haben. Mit ihrer Begeisterung für Tauchen und die Tierwelt hat sie uns auf ihrem hübschen Blog seiltanz.org sofort Reiselust gemacht. Im “normalen Leben” arbeitet sie im Finanzwesen. Man braucht eben einen Ausgleich zum Bürojob und den hat Manuela auf Fernreisen rund um die Welt gefunden. Jetzt lassen wir sie aber besser gleich selbst zu Wort kommen, im tripwolf Interview:

b64953ab3e1342874ceff0b8300afd77.124.93 Reisebloggerin des Monats: Manuela von Seiltanz

Manuela in CostaRica. Foto: Manuela

Sushi oder Schweinsbraten? Schweinsbraten! Am besten von Mama.

Kaffee oder Red Bull? Red Bull – Ich trinke keinen Kaffee ;-)

Wein oder Bier? Bier

Koffer oder Rucksack? Rucksack

Nachtzug oder Nachtbus? Nachtbus

Schlafsack oder Seidenbettwäsche? Seidenbettwäsche

Gang oder Fenster? Fenster!

Durchfall oder Verstopfung? Mhh, tolle Auswahl ;-) Durchfall

Malarone oder Malaria? Malaria

Hopfen oder Gras? Gras

Strand oder Stadt? Strand

Couch-Surfing oder Hotel-Cruising? Hotel-Cruising

Kakerlaken oder Ratten? Ganz egal. Ich spring auf’s Bett und warte bis mich jemand rettet! Da warte ich auch Stunden :D

Skydive oder Scubadive? Scubadive! Obwohl ich auch gern mal nen Skydive ausprobieren würde.

iPhone oder Android? Seit kurzem: iPhone.

Lonely Planet oder tripwolf? tripwolf

Postkarte oder MMS? Eindeutig Postkarte. Es ist so toll, wenn man eine bekommt :-) 

749dd2cc8ea3ceb6cabcfbca81e754e3.124.93 Reisebloggerin des Monats: Manuela von Seiltanz

Whalesharksichtung in Panama. Foto: Manuela

Seit wann gibt es deinen Reiseblog und wie ist er entstanden?

Den Blog gibt es seit Ende 2010. Ich schreibe oft in verschiedenen Foren mit, und habe gemerkt das Reiseberichte immer gerne gesehen sind. Und so entstand die Idee für meine eigene Seite, mit meinen Bildern und meinen Berichten.

Wie reist du? Solo, mit Freunden oder Familie? Mit wem am liebsten?

Ich reise hauptsächlich mit meinem Freund, und auch am liebsten. Mit Freunden machen wir auch gerne Städtetrips, oder lange Wochenenden am Gardasee.

Gibt es ein kulturelles Missverständnis, das dir jetzt noch peinlich ist?

Ehrlich gesagt, nein. So schnell ist mir auch gar nichts mehr peinlich, sonst müsste ich mich ständig mit rotem Gesicht in die Ecke stellen. Meist sind es dann auch eher sprachliche Missverständnisse, die bis jetzt aber immer schnell geklärt werden konnten. Für was hat man Hände und Füße? ;-)

Was war die unbequemste Nacht auf deinen Reisen bisher?

Auf dem Vulkan Barú, Panama. Nach über 1600 zurückgelegten Höhenmetern, bei Minusgraden im Sommerschlafsack. Und mir tat doch vom Wandern schon alles weh.

Was war dein ungewöhnlichstes Fortbewegungsmittel?

Eine sehr elegante Limousine in Costa Rica. Ich hatte eigentlich nur zum Spaß meinen Daumen rausgehalten ;-)

Page 1 of 2 | Next page