Kategorie: Tipps
pix Unterwegs in Portugal: Porto soooo cool!

Es ist schon immer spannend, was in einer Stadt  als “cool” angepriesen wird! Das kann vom Nachtleben bis Kultur, von Lokalen bis Designshops, von alternativen Ecken bis zur neuesten Streetart gehen. Genau deshalb habe ich mich zur “Porto Cool Tour” angemeldet, als sie bei der Travel-Blogger-Konferenz in der zweitgrößten portugiesischen Stadt zur Auswahl stand.

IMG 5766 500x375 Unterwegs in Portugal: Porto soooo cool!
Teilnehmerinnen der Travel Blogger Konferenz auf Cool Tour. Foto: Doris

“In diesem Jahr haben wir die Cool Porto-Tour dreimal durchgeführt”, meint unser Guide Molly. Nein, viel wird sie nicht angefordert, die dreistündige Führung durch die heißeren Ecken der Stadt, die 2012 zur besten europäischen Destination gekürt worden ist. Zu interessant sind die historischen Plätze, die architektonischen Schätze von Portugals “Hauptstadt des Nordens” in jedem Fall! Dabei, cool oder nicht: Sehenswert ist Porto in jedem Fall!

Die erste Station auf der Cool Porto Tour führt uns – eine Handvoll Bloggerinnen (ja, auf dieser Tour haben sich nur weibliche Wesen eingefunden) und Vertreterinnen von Tourismusunternehmen – in die Serralves Foundation. “Die haben sogar einen Bauernhof, dessen Produkte sie im Shop anbieten”, hat mich meine portugiesische Freundin schon davon überzeugt, dieser Mischung aus zeitgenössischem Museum, Gärten und Art Deco-Haus einen Besuch abzustatten. Die Haus eigenen Produkte habe ich schlussendlich zwar nicht gesehen, aber sonst war der 1-stündige Schnelldurchlauf durch das Anwesen mit unserem Führer Bernardo äußerst beeindruckend.

IMG 5712 500x375 Unterwegs in Portugal: Porto soooo cool!
Coole Sprüche in der aktuellen coolen Ausstellung im noch viel cooleren Serralves. Foto: Doris

Kein Wunder, dass die Portugiesen stolz sind auf ihren Stararchitekten José Marques da Silva, der sich auch im Museum Serralves verewigt hat und mit großen Fenstern, natürlichen Bausteinen etc. den Übergang zwischen Natur und Kunst so klein wie möglich halten wollte. Dazu ein beeindruckender Garten, in dem es richtig “herbstelt” – ja, hier könnte ich länger bleiben…

IMG 5725 500x375 Unterwegs in Portugal: Porto soooo cool!
Die Anlage des Serralves ist wirklich beeindruckend, da wundert es nicht, dass die Portugiesen so stolz darauf sind. Foto: Doris

Geht aber nicht, denn der Zeitplan ist straff. Von Serralves geht es mit einem eigenes gecharterten Bus in die Innenstadt, in der Miguel Bombarda Straße – auch bekannt als Straße der Galerien – werden wir wieder abgesetzt. Und mich ärgert es gleich, dass es nicht nachts oder noch besser, der erste Samstag im Monat ist. Dann nämlich wird die jetzt leer aussehende Straße voll mit bunten Leuten, mit den Künstlern und vor allem den Lebenskünstlern der Stadt, die Galerien öffnen ihre Pforten und überall schießt die Kreativität nur so heraus. Davon ist zu Mittag, als wir dort sind, keine Spur – wir können es aufgrund der Erzählungen nur erahnen. Schade, wirklich! Dafür würde ich sogar im Gallery Hostel absteigen – um wirklich keine Sekunde zu vermissen.

IMG 5765 500x524 Unterwegs in Portugal: Porto soooo cool!
Porto bietet jede Menge cooler Überraschungen. Foto: Doris

Weiter geht es durch das Shopping-Center CC Bombarda , das weniger mit Designerboutiquen oder Massenmarken aufwartet als mit kleinen Shops voller origineller Waren. Außerdem gibt es einen verglasten Garten mit Bonsai-Bäumen, ein Café (Pimenta Rosa) mit fairem Essen oder – ich habe es nicht geprüft – ein Geschäft, wo man sich eine Doppelgängerpuppe machen lassen kann. Zur Freude von Indie Rockern, Hipsters und Organic-Junkies. Ob sich die im Fernandes, Mattos & C. in der Rua das Carmelitas, mitten im Zentrum auch wohl fühlen, das weiß ich nicht. Cool ist der Laden, der am Schluss unserer Tour besucht wird,  jedenfalls auch…

Weitere coole Porto-Quellen: www.oportocool.com und www.oportocool.wordpress.com

 

pixel Unterwegs in Portugal: Porto soooo cool!

Kommentieren

Die E-Mail Adresse wir nicht veröffentlicht oder weitergeben. Bitte alle mit * markierten Felder ausfüllen

*
*

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst