Kategorie: Tipps
pix So findest du die günstigsten Flüge

Eines der schönsten Gefühle im Leben ist und bleibt jener Moment, in dem wir einen Flug buchen. Endlich ist die Reise fixiert, die Vorfreude ist grenzenlos, die Gedanken schlagen im Kopf Purzelbäume. Dieser Moment rückt derzeit für viele näher und näher, denn der Sommer ist nicht mehr fern. Heute versorgen wir euch mit Tipps, damit ihr auch garantiert den günstigsten Flug findet.

 
Foto 01 500x333 So findest du die günstigsten Flüge

Bild: flickr, Paul Nelhams

 

Verlasse dich nicht auf Flugsuchmaschinen

Flugsuchmaschinen sind toll, ja wirklich. Aber sie sind nicht der Weisheit letzter Schluss. Sie spucken dir nicht immer den günstigsten Flug aus. Punkt. Das liegt daran, dass viele kleine Fluglinien auf den gängigen Plattformen nicht gelistet sind und somit im Suchergebnis nicht berücksichtigt werden. Ein gutes Beispiel ist Nok Air in Thailand: Über manche Suchmaschinen wirst du Nok Air-Flüge nicht finden, du musst direkt auf die Website der Fluglinie gehen. Informiere dich daher über alle Fluglinien in dem Land, das du bereisen möchtest und suche auf deren Website nach Flügen.

 

Suche nach Gabelflügen

Du wohnst in Wien? Wunderbar, hast du schon einmal daran gedacht, von Budapest oder Bratislava abzufliegen? Für manche mag diese Taktik zu umständlich sein, aber Fakt ist, dass man mit Gabelflügen oftmals viel Geld sparen kann. Bedenke bei deiner Flugsuche daher immer Flughäfen in der Nähe deines Abflugorts und deines Reiseziels mit. Dein Bestreben muss es sein, herauszufinden, welche Teilstrecken deiner Flugroute besonders teuer sind und diese durch günstigere Flüge zu ersetzen. Ein Tool, das dich dabei unterstützt ist die ITA Matrix, das wohl wichtigste Werkzeug zum Finden günstiger Flüge.

 

Abonniere die Newsletter der Airlines

Kaum zu glauben, aber du kannst manchmal günstiger aussteigen, wenn du deinen Flug direkt über die Website der Fluglinie buchst. Daher unser Tipp: Abonniere die Newsletter der Airlines, um über Angebote auf dem Laufenden zu bleiben.

 
Foto 02 500x333 So findest du die günstigsten Flüge

Bild: flickr, Brandon

 

Buche möglichst frühzeitig

Meist gilt: wer früh bucht, bucht am günstigsten. Hier gibt es wenige Ausnahmen. Es lohnt sich jedoch, den gewünschten Flug über einige Zeit im Auge zu behalten. Der Preis erscheint dir gar hoch? Dann warte lieber noch etwas zu. Wenn du mit dem Preis leben kannst: Schlag zu! Rund zwei Monate vor Abflug ist oft ein guter Zeitpunkt, um einen internationalen Flug zu buchen. Und dennoch gilt: Eine allgemein gültige Regel gibt es nicht.
Lösche deine Cookies

Hinter der Preisgestaltung für Flüge stehen ausgeklügelte Softwareprogramme. Und diese Programme bedienen sich deiner Cookies. Nicht immer, aber manchmal kann es somit vorkommen, dass Flüge teurer werden, je öfter du nach ihnen suchst. Daher unser Tipp: Lösche deine Cookies.

 
Foto 03 500x333 So findest du die günstigsten Flüge

Bild: flickr, Nikos Koutoulas

 

Reise antizyklisch

Es ist wohl eines der Hauptkriterien für den Flugpreis: Die Saison. Um einen günstigen Flug zu finden, solltest du möglichst nicht in der Hochsaison reisen. Über Weihnachten nach Südostasien? Keine Gute Idee, wenn du deine Geldbörse schonen möchtest. Zu bedenken sind auch lokale Feiertage: Chinesisches Neujahr, Ramadan in Indonesien – all das sind Ereignisse, die den Flugpreis in die Höhe treiben.

 

Sei zeitlich flexibel

Bleibe etwa 2 bis 3 Tage um deinen gewünschten Flugtermin flexibel. Oftmals variieren die Flugpreise allein zwischen zwei aufeinander folgenden Tagen stark. Generell gilt: Am Dienstag und Mittwoch fliegt es sich günstiger als am Wochenende. Doch auch hier zeigt sich: Ausnahmen bestätigen die Regel.

 
pixel So findest du die günstigsten Flüge

Kommentieren

Die E-Mail Adresse wir nicht veröffentlicht oder weitergeben. Bitte alle mit * markierten Felder ausfüllen

*
*

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst