Kategorie: Kulinarik, Tipps
pix Die 10 besten Heurigen in Wien

Ein gutes Glas Wein, ein Schweinskarree, Liptaueraufstrich mit Soletti und Pischinger Schoko-Nußecken als Nachspeiße. Heurige sind traditionelle Winzerbetriebe die ihren Wein und Schmankerl des Hauses verkaufen. Hängt vor dem Lokal ein “Buschen” Grünzeug bedeutet das, dass “ausg’steckt” ist und der Heurige offen hat. Steht man vor geschlossenen Türen kann man darauf vertrauen, dass die Weinbauern gerade am Feld sind und sich um die Trauben kümmern. Ein Besuch beim Heurigen der Wahl ist ein absolutes Must-Do bei einem Wien Aufenthalt. Egal ob Jung oder Alt. Hier unsere tripwolf 2010 Auswahl der 10 besten Heurigen für unterschiedliche Bedürfnisse:

Top 10 Heurige
Michael Edlmoser

Am Mauerer Berg gelegen mit schönem Gastgarten und freundlicher Bedienung. Im Sommer 2010 eröffnete der geschickte Winzer eine Beachbar in mitten der Weingärten mit dem Namen “Am Strand.” Wer gegen Gelsen gefeit war konnte bei einem guten Schluck Wein, einige Snacks und im Liegestuhl den Blick über die Stadt mitten im Grünen genießen.

edlmoser 007241 kl 500x332 Die 10 besten Heurigen in Wien
Gastgarten beim Winzer Edlmoser. Foto: Edelmoser


Richard Zahel

Der Zahel am Maurer Hauptplatz ist einer der ältesten Heurigen Wiens und mit Bus und Straßenbahn gut erreichbar. Der Heurige war vor 250 Jahren einmal ein Bauernhof und vermittelt noch heute eine sehr urige Atmosphäre.
zahel 2 Die 10 besten Heurigen in Wien
Blick in die Gasträume. Foto: Zahel

Martin Sepp

Der in Grinzing gelegene Heurige hat ein sehr großes Speißenangebot und ist schon mehr Restaurant als Heuriger. Besonders lecker ist zB das Hollunder-Tiramisu oder der deftige Kaiserschmarrn!

MartinSepp Haus am Abend 499x334 Die 10 besten Heurigen in Wien
Der Martin Sepp in Grinzing. Foto: Martin Sepp

Zur Schildkrot

Der Heurige inmitten der Weingärten bei Wien bietet 2 Terassen zum sitzen. Blick nach Wien und damit die Kids auch ihren Spaß haben gibts einen Kinderspielplatz.

schildkrot Die 10 besten Heurigen in Wien

Rainer Christ

Rainer Christ, einer der „Shooting Stars“ der Wiener Weinszene, macht nicht nur exzellenten Wein, sondern zeigt auch ein Gespür für Design und Gestaltung. Sei es im Bereich Marketing oder bei der Auswahl der Architekten für den Heurigen. Der 250 Jahre alte Familienbetrieb wurde von dem Architektenbüro raum-werk-statt umgebaut, wobei mit der Wahl der Materialien Beton, Stein und Holz eine sehr klare, einfache Gestaltung gelungen ist.

christ 9462 07 Eingang kl 2 Die 10 besten Heurigen in Wien
Der Eingang zum Weingut Christ. Foto: Rainer Christ

Kierlinger

Der Kierlinger ist ein ebenfalls ein Wiener Heurigenbetrieb der seit Jahrhunderten im Besitz der gleichen Winzerfamilie ist. Vater und Sohn managen hier den Betrieb in den Wiener Weinbergen. Ein Klassiker mit authentischem Buffett und Top Weinen. Am Sonntag den 17. Oktober veranstaltet der Kierlinger übrigens eine “Sturmwanderung,” weitere Infos dazu gibts hier.

KierlingerHof 21 Die 10 besten Heurigen in Wien

Der Kierlinger. Foto: Kierlinger

Weingut Hermann

Am Stadtrand von Wien gelegen mit Naturgarten, und in Mitten in den hauseigenen Ottakringer Weingärten. Der kleine Familienbetrieb wir ausschließlich als Buschenschank mit Eigenbauweinen geführt.

hermann heuriger kl Die 10 besten Heurigen in Wien
Der Kierlinger. Foto: Hermann

Wiltschko

Einer der Heurige die auf eine komplette Modernisierung gesetzt haben. Wer urige Atmospäre sucht ist hier falsch. Dafür gibt es schickes Design, einen Gastgarten über dem 23. Bezirk und nobles Ambiente.

wiltschko kl Die 10 besten Heurigen in Wien
Nobles Ambiente in Mauer. Foto: Wiltschko

Weinstube Josefstadt

Geheimtipp: Wer nicht genug Zeit für einen Ausflug an den Wiener Stadtrand hat, findet im 8. Bezirk eine gute Alternative. Die Weinstube Josefstadt (schöner Gastgarten im Innenhof) vermittelt authentisches Heurigen-Feeling. Das Lokal besitzt noch keine Website: Adresse ist Piaristengasse 27, 1080 Wien, Tel: 01 406 46 28.

wine Die 10 besten Heurigen in Wien
In Vino Veritas. Foto: Dizzy Eyes

12 Apostelkeller

Wer wirklich gar keine Zeit hat die Innenstadt für ein paar Stunden zu verlassen, findet hier Heurigen-Atmosphäre. Die Wiener Küche, Heurigenmusik und unterschiedliche Weine locken auch viele Studenten an.

12apostel1 Die 10 besten Heurigen in Wien
Heurigenmusik ist auch bei Touristen beliebt. Foto: flickr


Ich muss im früh’ren Leben a Reblaus g’wesen sein,
sonst wär’ die Sehnsucht nicht so gross nach einem Wein;
drum tu den Wein ich auch nicht trinken,
sondern beissen,
und hab den Roten grad so gern als wie den Weissen.
Die Reblaus, Hans Moser

Veranstaltungstipp:

Am Donnerstag, den 11. November gibt es im Ost Klub eine Zusammenkunft von Wienerlied und Wein. Richard Zahel und Michael Edlmoser präsentieren edle Tropfen bei musikalischer Untermalung der Wiener Formation Bratfisch. Bratfisch schreiben raffinierte Wienerlieder, wer mal reinhören will kann das hier (gratis Download) machen.

GEWINNSPIEL: Wir verlosen in Kooperation mit dem Ost Klub 2×2 Karten für die Weinverkostung. Wenn du gewinnen willst poste einen Kommentar mit deinem Lieblingsheurigen!

pixel Die 10 besten Heurigen in Wien

8 Comments

  1. Philipp
    Posted 6. Oktober 2010 at 15:42 | Permalink

    Mein Lieblings-Heuriger ist das Weingut Zawodsky. Kleiner, feiner Garten – man sitzt unter Obstbäumen und naben den Weinreben und hat von vielen Tischen eine schöne Aussicht auf Wien (Prater). Das Essen ist gut (abends wird manchmal gegrillt) und preiswert.

    http://www.zawodsky.at/

  2. Juliana
    Posted 11. Oktober 2010 at 13:45 | Permalink

    Ganz klar der Edlmoser – Mauer forever!

  3. Vik
    Posted 12. Oktober 2010 at 14:39 | Permalink

    Absolut empfehlenswert ist auch der Schübel-Auer im 19! Nette Wirte, gemütliche Atmosphäre und Schrammel Musik. Dazu die heilige Dreifaltigkeit: Der einmalige Erdäpfelsalat, der unglaubliche Liptauer u die traumhaften Pignoli-Kipferl. Immer einen Besuch wert, weil: Wienerischer gehts nicht!

  4. Marco Limberg
    Posted 15. Oktober 2010 at 13:44 | Permalink

    Ich mag den Apostelkeller, ist find ich mehr ein Studententreffpunkt als ein Heuriger! Und perfekt gelegen.

  5. Anna-Maria Schree
    Posted 15. Oktober 2010 at 18:45 | Permalink

    Ich mag gewinnen! Mein Lieblingsheuriger ist der Wiltschko, aber vor dem Umbau hat er mir besser gefallen.

  6. Lena Hosser
    Posted 28. Oktober 2010 at 13:51 | Permalink

    Hi,
    Ich bin leider aus Deutschland und kann da nicht hinkommen. Aber in Wien hat mir der Kierlinger am besten gefallen, war top.

  7. Martin Steindl
    Posted 8. November 2010 at 18:50 | Permalink

    Kann man noch mitmachen? Ich steh auf Bratfisch.

  8. Posted 15. November 2013 at 11:07 | Permalink

    Mein Lieblingsheuriger ist das Schreiberhaus im 19. http://www.heuriger.in-wien.co.at

    Aber bei den Heurigen hat wohl jeder seinen Favoriten, ist halt Geschmacksache ;-)

One Trackback

  1. […] App-Entwickler Christoph Quatember auf den Punkt. Sozusagen “nebenbei” profitieren die Heurigen natürlich von dieser neuen Möglichkeit für […]

Kommentieren

Die E-Mail Adresse wir nicht veröffentlicht oder weitergeben. Bitte alle mit * markierten Felder ausfüllen

*
*

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst